Spielberichte-B

Am späten Freitagabend trafen die beiden Verbandsligamannschaften des SSC und des TuS Magdeburg im Punktspiel aufeinander. Auf dem großen Rasenplatz unter Flutlicht agierte TuS Magdeburg sehr stark und beteiligte sich in den Anfangsminuten sehr aktiv im Spiel. Viele Hereingaben von außen wurden gefährlich in den Strafraum der Schönebecker gespielt, jedoch konnte anfangs kein Tor erzielt werden.

TuS 1860 Magdeburg-Neustadt e.V. - Spg. Elbekicker/ Genthin  5:0 (4:0)
 
Einen ungefährdeten 5:0 (4:0)-Heimsieg fuhren die B-Junioren des TuS 1860 gegen die Altersgefährten aus Genthin ein. Bereits in der ersten Halbzeit markierten Alexander Wunder (10., 17.), Christopher Garz (11.) und Felix Kirchner (23.) die Treffer zur 4:0-Halbzeitführung. Nach dem Wiederanpfiff dann das fünfte Tor der Neustädter durch ein Eigentor der Gäste. Danach verwalteten die TuS-Mannen nach der anstrengenden, aber erfolgreichen englischen Woche das Ergebnis bis zum Schlusspfiff.
 
TuS 1860: Freistedt - Koch, Stolte (64. Paul), Lubner, Bögelsack, Kirchner, Buretzek (41. Schudrowicz), Gustus, Garz, Litterst (41. An. Wunder), Al. Wunder (64. Heilmann)
 
Zum Seitenanfang