Spielberichte-D

D-Jugend-Verbandsliga: Blankenburger FV - TuS 1860 Magdeburg-Neustadt 1:3

Mit einem völlig verdienten 3:1-Auswärtssieg und drei Punkten kehrten unsere Talenteliga-Jungs aus Blankenburg zurück.
Die Tore haben Vinni, Mathis und "Riffe" gemacht, wobei das Spiel eine hochdramatische Schlussphase hatte, in der erst die Heimmannschaft in der 55. Spielminute zum Ausgleichstreffer, dann die Neustadttiger noch zu zwei Toren und zum Sieg kamen.
Jedoch wurden leider zu viele Chancen ungenutzt liegen gelassen.
Nun heißt es, das Erreichte zu festigen und im oberen Drittel der Tabelle zu überwintern! Das schafft Ihr!

rs

D-Jugend-Verbandsliga
TuS 1860 Magdeburg-Neustadt - 1. FC Lok Stendal 6:0 (3:0)

Eine starke Vorstellung fast über die ganze Spielzeit bot heute die D1-Jugend. Der frühe Führungstreffer durch Lukas Hildebrandt in der 10. Spielminute gab Sicherheit. Sicherheit strahlte besonders auch ein guter Keeper und eine stabile Abwehrformation auf, gut unterstützt durch Mittelfeld und Angriff, die durch gutes Rückzugverhalten überzeugten. Dass Rifat & Co. vorne für Tore gut sind, wurde dann im Spielverlauf überzeugend unter Beweis gestellt. Konsequent wurde nachgesetzt, wenn der Keeper der Gäste einen Schuss aus kurzer oder weiter Distanz nach vorne prallen ließ - aus solchen Situationen entstanden drei Treffer. Es gab auch einen tollen Kopfballtreffer durch Goalgetter Höhne; ansonsten fielen die "Buden" in regelmäßigen Abständen. 

d1

Zum Seitenanfang