Spielberichte-A

5:1 unterliegen die A-Junioren in Bismark. Nach dem 2:0 zur Pause strafften sich die TuS Jungs. Kochi erzielte das 2:1 mit einem direkten Freistoß. Nun war man mehr als im Spiel. Statt aber das 2:2 nachzulegen genügte den eigentlich schon völlig platten Gastgebern ein individueller Fehler im Vorwärtsgang um die Vorentscheidung zum 3:1 zu erzielen. Die restlichen Tore wurden dann eiskalt nach Kontern erzielt, die ebenfalls durch Ballverluste des TuS begünstigt wurden. Glückwunsch an SW Bismark und danke an alle A+B-Jugendlichen die unterstützt von den Eltern den Weg in die Altmark fanden. Nächste Woche ist dann wieder Heimspielzeit.

bism

Eben noch im Flieger, jetzt mit Beginn der 2.Halbzeit, traf Co-Trainer Erik Haegebarth beim Zwischenstand von 8:0 auf dem TuS-Platz ein. Die A-Junioren traffen an diesem herrlichen Herbsttag, 08.10.17, im Nachholspiel der Landesliga Staffel 1 auf den TuS Siegfried 09 Wahrburg.
Es sah ganz danach als als würde es mit dem Geburtstagsgeschenk für Heidemarie Haegebarth klappen, der wir an dieser Stelle recht herzlich zum Geburtstag gratulieren. Und es hat geklappt.
Danke an die Wahrburger, die als abgeschlagenes Tabellenschlusslicht, und das auch noch zu zehnt, diesen schweren Gang heute an die Zielitzer Str. gewagt haben und sich sportlich fair aber mit allem was drin war gegen die erwartet hohe Niederlage stemmten. Das ist Sportsgeist und nicht alltäglich und nötigt unseren Respekt ab.
Danke an Marius Woidacki von den B-Junioren, der sich heut zur Verfügung gestellt hatte und half, die "kurzfristigen Ausfälle" zu kompensieren.
Am kommenden Sonntag geht es dann schon wieder weiter. Da hat der Gegner TuS Schwarz-Weiß Bismark e.V. nicht nur einen großen Platz zu bieten, sondern ein über mehrere Jahre gewachsenes, spiel- und kampfstarkes Team, welches gemeinsam mit dem Burger BC 08 in jedem Fall um den Staffelsieg spielen wird. Da ist die ultimative Herausforderung.

Die Statistik zum Spiel findet ihr hier: fussball.dewahrburg

 

Zum Seitenanfang