Spielberichte-E

Lupis F-Junioren lieferten sich also E III-Jugend am letzten Sonntag mit den "echten" Preussen vom MSV 90 unter Christian Behrend ein mehr als packendes Duell. Die 2:0-Führung zu Pause glichen die Preussen in der zweiten Hälfte aus.
Mit dem Schlusspfiff war dann der TuS 1860 das glücklichere Team, denn der Siegtreffer in der Schlussminute gegen die sehr spielstarken Preussen brachte alle Fans der Neustadttiger und natürlich auch die Jungs mächtig zum jubeln

Schlussstein in einer wunderbaren Spendenkampagne: TuS-Vorsitzender Tino Beyer und TuS-Vorstand Erik Haegebarth konnten im Rahmen des Bundesligaspiels zwischen dem VfL Wolfsburg und FC Augsburg von zwei ausgewiesenen Fußballexperten, Marcel Schäfer und Christian Träsch (DeinTeam.de), neue Tornetze in Empfang nehmen. Wenn die Wetterbedingungen es zulassen, wird übrigens in den kommenden Tagen das zerstörte Stück Kunstrasen auf unserem Platz ausgetauscht. Die Solidarität zwischen den Fußballern ist eine großartige Sache. Unvergesslich ist die von Heiner Laugisch initiierte Sammelaktion beim Kroschke-Cup, über die die Volksstimme ausführlich berichtete: http://www.volksstimme.de/lokal/magdeburg/sammelaktion-zusammenhalt-in-fussballfamilie


Am vergangenen Wochenende zeigte die E1 bei ihrem von Patrick Hilgert mit viel Elternunterstützung organisierten Benefizturnier, dass Solidarität keine Einbahnstraße ist. 300 Euro kamen zusammen - ein großes Kuchenbuffet und ein 2-Euro-Torschusswettbewerb machten es möglich. Sieger wurde Germania Halberstadt, unsere beiden E-Jugend-Teams landeten auf den Plätzen 2 und 9. "Sieger der Herzen" wurde das Team der JSG Angern-Rogätz, die aus der Mannschaftskasse 50 Euro (!) für das Hospiz beisteuerte. Großes Kino!

volksstimme kunstrasen und tornetze

Zum Seitenanfang