Spielberichte-D

K.C.-Pokal, D-Junioren: MSC Preussen - TuS 1860 Magdeburg-Neustadt II 2:1

Ein spannendes, aber leider torarmes Spiel erlebten die vielen Zuschauer, die sich trotz der Kälte am morgen auf dem arg ramponierten und gefrorenen Boden bei leider "0"-Catering eingefunden haben.
Beide Mannschaften waren trotz der Bedingungen bemüht zu kombinieren, was häufig aber misslang. TuS hatte durch Tom die erste dicke Chance, doch leider bekam nur das Alu ´ne Beule. TuS spielbestimmend, Preussen konterte zielstrebig. Ein mächtiger Hieb aus 12 m sollte dann die Führung für Preussen bringen, wurde doch der Ball vorher durch TuS nicht konsequent genug geklärt. Spiel lief trotzdem so weiter wie bisher erlebt. TuS spielbestimmend und Preussen setzte alles dagegen und konterte. Beim 2:0 für die Preussen musste ein angefälschter Ball her, der dann mit viel Rotation über Finn im Tor einschlug. Bis dahin hatte sich TuS im Auslassen von Chancen übertroffen. Aber auch die Preussen ließen recht gute Gelegenheiten liegen.

d2

Talenteliga: TuS 1860 Magdeburg-Neustadt - MSV Börde 3:1

Heute kam, bei eisigen Temperaturen, der MSV Börde im Stadt-Duell in die TuS-Arena. Börde hielt lange Zeit gut dagegen, hatte auch immer wieder Konterchancen, kam aber erst spät zum verdienten Ehrentreffer, unterlag am Ende mit 3:1.
Unsere Jungs konnten am Ende die Punkte 17-19 einfahren und den dritten Platz in der Talenteliga festigen.
Nächstes Wochenende ist dann am Sonntag das Team des Tabellenersten vom HFC zu Gast in Magdeburg.

D

Zum Seitenanfang