Spielberichte-B

Am Sa.(27.10.) trafen im Spitzenspiel der B-Junioren Landesliga 2 der Tabellenerste TuS 1860 und der punktgleiche Zweite Germania Gernrode auf dem „Zielitzer“ aufeinander. Beide Teams hatten ihre letzten sechs Spiele in Folge gewonnen. So das ein spannendes Spiel zu erwarten war. Das wurde es dann auch. Die „Tigers by TuS“ eröffneten das Spiel mit einem Traumstart.

Am So. (21.10.) traf das Team von Holger und Nico in Sargstedt auf den Tabellensechsten FSV 1920, der zuhause bisher ohne Punktverlust blieb. Vor einer großen Zuschauerkulisse entwickelte sich gleich nach dem Anpfiff ein schnelles und spannendes Offensivspiel, das von beiden Teams getragen wurde. Dabei ging es für die „Tigers by TuS“ um sehr viel. Nach der überraschenden Heimniederlage von Tabellenführer Bernburg gegen Arminia Magdeburg, eröffnete sich für sie die Chance, bei einem Sieg Tabellenführer zu werden. Das motivierte sie dazu, sofort druckvoll zu beginnen. So erspielten sie sich die ersten guten Torchancen.DSC02375

Zum Seitenanfang